Baikal-Seedrucken

Allgemeine Informationen

Map Lake Baikal

Baikalsee

 The view on Bailkal Lake from The Stone of Chersky

Blick auf den Baikalsee vom Tscherski-Berg aus

Das Dorf Listwjanka befindet sich etwa 70 Kilometer von Irkutsk entfernt; es liegt unmittelbar am Baikalsee in der Mündung der Angara. Die Angara gehört zu den größten Flüssen in Russland; mit ihrer Breite von 863 Metern gehört sie zu den breitesten in der Welt. Das liebliche Dörfchen Listwjanka verwandelt sich rasant in ein nationales wie internationales Tourismuszentrum. Es bietet die besten Möglichkeiten, beim Besuch des Baikalsees einen Zwischenstopp einzulegen.

 The Baikal in the morning

Der Baikalsee am Morgen

Das Dorf hat circa 1.500 Einwohner; es zieht sich über fünf Kilometer am Seeufer hin. Das Baikalsee-Museum macht den Besucher mit dem größten Süßwasserreservoir der Welt vertraut. Von Interesse sind weiterhin die Mitte des 19. Jahrhunderts erbaute Nikolaus-Kirche, ein kleiner Zoo und eine private Bildergalerie. Listwjanka hat einen eigenen Flugplatz, von wo aus man die Insel Olchon (die größte im Baikalsee) erreichen kann. Wem die traditionelle Art der Fortbewegung lieber ist, kann auch eine Bootsfahrt dorthin unternehmen.

Wir stellen Ihnen die Einladung kostenlos zur Verfügung, wenn Sie bei uns die Unterbringung buchen!